wege und klang
wege und klang

Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen der 5. und 6. Klasse

In diesem Selbstbehauptungskurs geht es darum, in einer geschlechtsgemischten Gruppe deine eigene Kraft und Stärke kennen zu lernen und Vorurteile abzubauen. In Gefahrensituationen reagieren Jungen und Mädchen oft unterschiedlich, fühlen und empfinden aber häufig ähnlich. Im Fokus steht hier der Umgang mit Aggression und Körperausdruck. Typisch Mädchen! Typisch Jungs! Gibt es das wirklich?

 

In der Gruppe machen wir uns durch Rollenspiele unterschiedliche Handlungsmuster und Verhaltensweisen bewußt und lernen Techniken der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Wir tauschen uns über Erlebtes aus, auch darüber, wann Mädchen und Jungs anders ticken und wann wir das Gleiche erleben und fühlen. Wir reden und experimentieren zunächst kurz in eienr getrenntgeschlechtlichen Gruppe, treffen uns und üben dann gemeinsam und haben jede Menge Spaß. 

 

Gemeinsam mit Gleichaltrigen lernst Du:

 

- Welche Kraft und Stärke wirklich in Dir schlummert

- Wie Du auf Deine innere Stimme hörst und eigene, aber auch fremde Grenzen
   wahrnehmen kannst

- Wie Du Deinen Körper und Deine Gefühle bewusster wahrnehmen kannst

- Wie Du mit Konfliktsituationen umgehen kannst und welche unterschiedlichen
   Lösungsmöglichkeiten es gibt

- Wie Du mit Deiner Stimme, durch Deine Körperhaltung und durch Handlung, Grenzen
  setzen, "NEIN" sagen und Stopp-Signale senden kannst

- Wie Du Dich mit einfachen, aber wirkungsvollen Techniken verteidigen kannst.

 

Ab 16:00 Uhr sind die Eltern herzlich eingeladen, sich über den Kursverlauf zu informieren, offene Fragen zu klären sowie eine Literaturliste zum Thema Selbstbehauptung und “Kinder stärken” entgegen zu nehmen.

 

 

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Isomatte, Decke, Kissen, ausreichend Verpflegng und Wasser zum Trinken.

  

Termin:

Ein Samstag im Herbst 2020

Dauer:

10:00 -16:15 Uhr

 

Gebühr:

€35,00 (mit Vorüberweisung)

 

Kursleitung:

Simone Schlager, Dipl.-Pädagogin, Gesundheitspraktikerin

Holger Meier, Kriminalhauptkommissar, Konfliktmanager (FH),

Judotrainer1. Dan - Schwarzgurt

 

Veranstaltungsort:

MütZe Mütter- und FamilienZentrum Ingelheim e.V.

Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), 55218 Ingelheim

 

Anmeldung:

Anmeldung über das Mütter-und FamilienZentrum Ingelheim MütZe e.V., Bahnhofstraße 119, 55218 Ingelheim, (06132) 71449010 oder E-Mail (anmeldung@muetze-ingelheim.de).

 

Die Selbstbehauptungskurse werden unterstützt vom Kreis Mainz-Bingen und von der Koordinierungsstelle"Kriminalpräventive Sicherheitspatenschaft Ingelheim am Rhein" .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wege und klang

Kontakt

wege und klang

Simone Schlager
Kurzer Weg 15
55218 Ingelheim am Rhein

+49 (0)6132 799243



Kontaktformular

Beratung und Termine nach Vereinbarung - rufen Sie mich an!